Die “Historiker-Konferenz der Zauberer”, die alle drei Jahre in einer europäischen Stadt über die Bühne geht, findet heuer in Wien statt und bescherte den prominenten Gästen des Marchfelderhofs einen magischen Abend.

Magic Christian führte durch den Abend und konnte viele Gäste aus der Welt der Illusion und der Showbühne begrüßen.
Musical-Star Maya Hakvoort, die ehemalige US-Botschafterin Helene von Damm, Society-Lady Martina Fasslabend, Ex-Minister Werner Fasslabend, Ex-Juror der “Dancing Stars” und Tanzschulbesitzer Thomas Schäfer-Elmayer und Austro-Rock ‘n’ Roller Andy Lee Lang waren von den Darbietungen der Profis begeistert. Unter der magischen Elite waren unter anderen der Präsident des magischen Ringes Österreich, Hanno Rhomberg, Tischzauberei-Europameister Kurt Freitag sowie die Illusions-Historiker John Gaughan, Eddie Dawes und Haup Korsen aus den USA.

Marchfelderhof-Chef Gerhard Bocek zauberte ein Ur-Wiener-Menü aus der Küche und einer der Magier verwandelte zu Bocek´s Freude aus einem Kännchen mit Wasser Wein, Bier und Cocktails. Leider war keine Massenproduktion möglich.

O-Töne
Andy Lee Lang:
Als Kind besaß ich einen Zauberkasten. Aber was mich besonders beeindruckte, war, dass mich Magic Christian vor über 4.000 Leuten einmal auf die Bühne gezaubert hat. Alle waren verblüfft, weil keiner mitbekam, wie das vor sich ging.

Maya Hakvoort:
Ich will gar nicht wissen, wie die Tricks funktionieren. Wenn ich es nicht kapiere, bin ich besonders davon begeistert. Übrigens: Maya heißt “Illusion.”


Fotos: © Marchfelderhof – Robert Knotz
Tel.: 02247 / 2243
Fax: 02247 / 2236-13

Presse-Betreuung PR Plus GmbH – PR Agentur vom Marchfelderhof
Charlotte Ludwig: ludwig@prplus.at: 0664-160 77 89 und Marion Finger: finger@prplus.at: 0676-68 00 001